Kommunalpolitikerinnen für Gero Storjohann

 

Powerfrauen für Gero Storjohann

Powerfrauen für Gero Storjohann (Foto: Christel Gottschalk)

Naherfurth – Zu  einem „Powerfrauen-Frühstückstalk“  hatte die Frauen Union Segeberg den CDU Bundestagskandidaten Gero Storjohann in das Café Alsterwiesen in Naherfurth eingeladen.  Moderiert wurde die Fragerunde „Kurze Fragen – Kurze Antworten“  von Katja Rathje-Hoffmann MdL, der Landesvorsitzende der Frauen Union in Schleswig-Holstein.

Der Bundestagsabgeordnete  beließ es nicht bei Aussagen zur Bundespolitik, sondern unterhielt die 20 Kommunalpolitikerinnen, Bürgermeisterinnen und Kreistagsabgeordnete  mit Anekdoten aus dem Alltag im Plenum, Erlebnissen  mit Angela Merkel  und  einem  Blick hinter die Kulissen des professionellen Politikbetriebes.

 „Wir  aktiven CDU- Frauen werden uns im Wahlkampf  dafür einsetzen, dass die  CDU und CSU mit Angela Merkel die kommunalfreundliche Politik der zurückliegenden Jahre fortsetzen kann. Die Union hat mit Abstand das kommunal-freundlichste Programm aller im Bundestag vertretenen Parteien vorgelegt“ ist das Fazit von der FU-Kreisvorsitzenden Angelika Hahn-Fricke  nach einer abwechslungsreichen Diskussion am Sonntagmorgen. Besonders lobten die Damen die Präsenz von Gero Storjohann im Wahlkreis, auch wenn kein Wahlkampf ansteht.

FU-Talk-WEB

Foto von Christel Gottschalk

Gero Storjohann und die Frauen Union sind sich darin einig, gemeinsam mehr Frauen für die Politik begeistern zu wollen.

 Mehr Informationen:

 Angelika Hahn-Fricke
Kreisvorsitzende der Frauen Union

Lentföhrdener Str. 6
24576 Weddelbrook
Telefon: 04192/85090
Fax: 04192/7299
angelika.hahn-fricke@t-online.de
Homepage: www.fu-sh.de

Veröffentlicht unter Allgemein |

Zahl der Erwerbstätigen wächst weiter

WEB

Veröffentlicht unter Allgemein |

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel – Der Videoclip

Veröffentlicht unter Allgemein |

Angela Merkel und Gero Storjohann in Lübeck – Der Videoclip

Lübeck – 2400-3000 Besucher versammelten sich am Donnerstagnachmittag vor der historisch-hanseatisch Kulisse auf dem Marktplatz in Lübeck. Alle sind gekommen um die Bundeskanzlerin und CDU-Bundesvorsitzende zu hören. Im zusätzlich auf Großbildleinwand übertragenen Bühnenprogramm sprach  auch Gero Storjohann über seine Arbeit als stellvertretender Vorsitzender im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages.

 „Wir haben fünfzehn- bis siebzehntausend Petitionen jedes Jahr zu bearbeiten. Es gibt bisher aber keine Petition, an einem Tag der Woche fleischlos zu essen“. Für diese Bemerkung gab es für den Bundestagsabgeordneten aus Seth fröhlichen Beifall und die ohnehin schon gute Stimmung stieg bereits vor der Rede der Bundeskanzlerin schon auf ein hohes Level.

 Angela Merkel sprach in ihrer 30-Minuten-Rede über ihren Einsatz für Europa, für verschiedene Bildungswege  für verschiedene Menschen, für Lohnuntergrenzen in einigen Brachen ohne tarifliche Einigung der Arbeitnehmer und Arbeitgeber und für den Ausbau der Energie mit modernen Techniken und  Netzen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann – Für Sie in den Bundestag

halbe-Storjohann-WEB

Veröffentlicht unter Allgemein |